Sie sind schon lange nicht mehr Auto gefahren?

Dann sind Auffrischungs-Fahrstunden genau
das richtige für Sie!

Sie sind schon lange nicht mehr Auto gefahren?
Sie fühlen sich aufgrund von mangelnder Fahrpraxis unsicher?
Sie sind nicht sicher, ob Sie alle aktuellen Verkehrsregeln kennen?
Sie möchten richtig einparken lernen?

Auch wenn Sie schon viele Jahre nicht mehr gefahren sind, und/oder schon ein höheres Lebensalter erreicht haben, ist der Wiedereinstieg mit ein bisschen Hilfe oft problemlos möglich. Die Anzahl der nötigen Fahrstunden kann variieren, je nachdem, wie viel Fahrpraxis Sie früher einmal hatten und wie lange Sie pausiert haben. Nachdem Sie im sicheren Fahrschulwagen neue Routine erlangt haben, begleite ich Sie bei Bedarf auch gerne in Ihrem eigenen Wagen.

Komplexe Themen und Techniken habe ich als Hilfe für Sie ausgearbeitet.

Sie wollen professionelles Einparken lernen?

Viele, auch gute Autofahrer/innen, haben Probleme mit dem Einparken. Manche haben es einfach nicht richtig gezeigt bekommen, oder sie hatten Schwierigkeiten das Gelernte vom Fahrschulwagen auf den eigenen Pkw zu übertragen. Wenn Sie Schwierigkeiten mit dem Einparken haben und das ändern wollen, stehe ich Ihnen gerne zur Seite. Mit der richtigen Technik wird es auch für Sie in kurzer Zeit ein Kinderspiel sein. Natürlich helfe ich Ihnen auch, das im Fahrschulwagen Gelernte auf Ihren eigenen PKW zu übertragen.

Oft reichen schon 2-3 Trainingsstunden aus, danach sind Sie in der Lage professionell einzuparken.